Taucherflossen

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Schnorchelflossen, Taucherflossen und Apnoeflossen zum hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Egal ob Geräteflosse oder Schnorchelflosse, Kinderflossen oder Flossen für den erfahrenen Taucher - das richtige Modell für deine Ansprüche-
Farbe
  • Schwarz  (18)
  • Blau  (35)
  • Gelb  (12)
  • Rot  (7)
  • Pink  (2)
  • Weiß  (1)
  • Lila  (3)
  • Aquamarin  (3)
  • Orange  (1)
  • Grau  (1)
Marke
  • Cressi Sub  (31)
  • Subgear  (3)
  • Tusa  (7)
  • Scubapro  (42)
  • Poseidon  (6)
Größe Apnoeflossen
  • 38/39  (1)
  • 40/41  (2)
  • 42/43  (1)
  • 44/45  (1)
  • 46/47  (2)
Flossenart
  • Geräteflossen  (22)
  • Schnorchelflossen  (54)
  • Apnoeflossen  (7)
Größe Schnorchelflossen
  • 29/30  (2)
  • 31/32  (3)
  • 35/36  (1)
  • 41/42  (1)
  • 45/46  (2)
  • 35/38  (2)
  • 38/41  (1)
  • 41/44  (1)
  • 44/47  (1)
  • 36/37  (6)
  • 38/39  (7)
  • 40/41  (10)
  • 42/43  (6)
  • 44/45  (3)
  • 46/47  (3)
  • 46/47  (2)
  • 44/45  (1)
Größe Geräteflossen
  • Small  (4)
  • Medium  (5)
  • Large  (2)
  • X-Large  (2)
  • XS/S  (5)
  • S/M  (2)
  • M/L  (1)
  • L/XL  (1)

Taucherflossen

sind

Schwimmhilfen

, die die Vortriebsflächen der Beine eines Schwimmers oder Tauchers vergrößern. Sie ermöglichen eine schnellere Bewegung oder helfen einem Lernenden, den Wasserwiderstand besser zu erfühlen. Viele Taucher benutzen gern eine Fersenbandflosse, sogenannte

Geräteflossen

, die an der Ferse nicht geschlossen ist, sondern ein verstellbares Band haben. Diese Flosse zeichnet sich durch schnelles An- und Ausziehen aus. Durch das verstellbare Fersenband bleibt die Tauchflosse flexibel und kann in der Größe nach Belieben verstellt werden. Die geschlossenen

Schwimmflossen

, auch Apnoeflossen genannt, werden gern von Sporttauchern benutzt. Diese Langflossen können auch in Verbindung mit Neoprensocken gegen die Kälte getragen werden. Die heutigen Flossen werden überwiegend aus Kunststoff hergestellt. Auch für die begeisterten Schnorchler gibt es die perfekten Schnorchelflossen. Es sind

Vollfussflossen

mit kürzerem aber sehr elastischem Blatt. Viele
Taucher
bevorzugen auch sogenannte
Splitfins
, bei denen das Flossenblatt geteilt ist. So braucht der Taucher weniger Aufwand und kann durch den geringeren Widerstand eine größere Geschwindigkeit erziehlen.
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten